Programm

Das  Angebot der Jugendkirche  für Schulen umfasst

  • Ausstellungen
  • verschiedene thematische Workshops
  • besondere einmalige Projekte
  • Theateraufführungen

Kernzielgruppe für diese  Angebote sind die Klassen 7-10.

Nach Absprache lassen sich viele Veranstaltungen auch für jüngere oder ältere Jahrgänge anpassen.

Alle Workshops und Ausstellungen finden in der Jugendkirche statt.

Die Theateraufführungen können bei entsprechend vorhandenen Räumlichkeiten auch in der Schule angeboten werden.

Theateraufführungen und Workshops sind terminlich flexibel und sehr gut in Projektwochen einsetzbar.

Alle Angebote stehen Schülerinnen und Schülern unabhängig von Herkunft und Religion offen.

Die Angebote sind darauf ausgerichtet, stets eine intensive Auseinandersetzung mit der gebotenen
Thematik anzuregen.
Die Schülerinnen und Schüler werden bei der Annäherung an die Thematik stets selbst aktiv.
Durch die erlebnispädagogische Gestaltung der Übungen wird der Lern- und Erkenntnisprozess vertieft und reflektiert.

Die exakte Dauer der Workshops richtet sich nach der Gruppe und lässt sich variabel gestalten.
Die Kosten der Einheiten belaufen sich auf jeweils 1€ pro Schülerin und Schüler.

  • Die letzte Reise

    Eine Einheit zur Frage: Was kommt nach dem Tod? wieder November 2023

  • Glück-Selig!

    Eine interaktive Ausstellung zum Thema Glück- derzeit nicht terminiert

  • Luther

    eine interaktive Ausstellung zur Reformation- wieder im Herbst 2023

  • Menschen Rechte Freiheit

    Workshop zu den Themen Demokratie, Teilhabe und Grundrechte

  • #Gott

    eine kreative Auseinandersetzung mit Gottesvorstellungen- auch als Workshop möglich

  • Der Weg

    eine interaktive Ausstellung zum Thema Flucht- derzeit nicht terminiert

  • Engel der Kulturen

    Workshop zum Glauben im Christentum, Judentum, Islam

  • Das Christentum

    Workshop zur Annäherung an das Christentum

  • Woran glaubst du?

    Workshop zum Thema Glauben