Vom Text zur Andacht

Ein Gottesdienst-Workshop für KonfirmandInnen

Ein Gottesdienst-Workshop
für KonfirmandInnen

Im Verlauf dieses Workshops erarbeiten die KonfirmandInnen ihren ganz eigenen Jugendgottesdienst, den sie auch im Anschluss mit der Gemeinde in der Jugendkirche feiern. Sie halten den Gottesdienst: Von der Begrüßung bis zum Segen. Musikalisch werden sie unterstützt durch die Band der Jugendkirche, „Bodenpersonal“.

Ablauf:

Sie melden sich mit Ihrer Gruppe (12-20 KonfirmandInnen) in der Jugendkirche an.
Wir besprechen dann gemeinsam, welches Thema und welche Bibelstelle diesem Gottesdienst zugrunde liegen soll.
Am Sonntag geht es dann um 10:00 los.
Vormittags finden folgende Schritte statt:

  • Warming up
  • Arbeit am Text in zwei Kleingruppen anhand der Fragen: Worum geht es?
  • Welche Botschaft wollen wir in den Mittelpunkt des Gottesdienstes stellen?
  • Es findet eine Einigung auf EINE Botschaft im Plenum statt
  • Erarbeiten der normalen Liturgie des Sonntagsgottedienstes in der Heimatgemeinde
  • Auswahl: Welche liturgischen Stücke brauchen wir für unseren Jugendgottesdienst?

Mittagessen
Nachmittags

  • Kleingruppen erarbeiten die liturgischen Stücke und eine Inszenierung für den Jugendgottesdienst
  • Präsenz- und Mikrofontraining
  • Proben für den Jugendgottesdienst

18:00 Die Glocken läuten und der Jugendgottesdienst beginnt.

Termine nach Vereinbarung
Kosten: 10 € pro Person inkl. Mittagessen und Material
Anmeldung: 040-89 80 77 24 oder pastor@die-jugendkirche.de