Gipfeltreffen

Das Festival für Konfirmandinnen und Konfirmanden

Jedes Jahr findet an einem Samstag im Herbst das Gipfeltreffen statt, bei dem die KonfirmandInnen viel Spaß haben und spüren können, dass sie Teil einer großen Gemeinschaft sind.

Ablauf des Festivals:

Die KonfirmandInnen kommen um 15:30 zur Jugendkirche.
Dort spielt zur Begrüßung eine junge Band.
Das Festival beginnt mit einem kurzen Impuls (einer kurzen Andacht).

Anschließend laden ca. 20 verschiedene Stationen zum Mitmachen ein:
Alle BesucherInnen bekommen einen Laufzettel, auf dem die verschiedenen Stationen eingezeichnet sind.

Diese Stationen bilden ein breites Spektrum ab und sind alle mit einem Bibelvers verbunden:

  • Es gibt Stationen
  • zum Nachdenken über den eigenen Glauben,
  • zum Ausprobieren
  • mit Kooperationsspielen
  • mit sportlichem Charakter wie Bobbycarrennen oder Menschenkicker
  • zum Sport Stacking lernen beim Weltmeister
  • Kistenklettern
  • und viele, viele mehr

Darüber hinaus werden Getränke und Speisen zum Selbstkostenpreis angeboten.

Um 18:00 findet ein gemeinsamer Abschluss in der Jugendkirche statt,

bevor das Festival mit Live Musik ausklingt.IMG_8314.JPG

Pro zehn angemeldete KonfirmandInnen brauchen wir für die Durchführung des Festivals einen jugendlichen Teamer/Jugendleiter, damit alles auf- und abgebaut werden kann und die Stationen betreut werden können.

Kosten: 4 € pro Person für Getränke- und Essensgutschein

Anmeldung: über den hauptamtlichen Mitarbeiter deiner Kirchengemeinde

Wenn du Lust hast, dich als Helfer zu engagieren, melde dich gerne bei uns unter

pastor@die-jugendkirche.de